Kindergruppe Hoppelhasen

Spielerisch vorbereitet für den Ernst des Lebens

Vorschule

Die Vorschule startet ein Jahr vor der Einschulung und findet gruppenübergreifend einmal pro Woche statt. In dieser Kleingruppe werden die Vorschulkinder spielerisch auf die Schule vorbereitet.

Die Vorschüler werden in ihrer Eigenverantwortung auch im Kindergartenalltag bestärkt und können z. B. auch Patenschaften für neue Kinder übernehmen, um diese bei der Eingewöhnung in den Kindergartenalltag unterstützen. Außerdem finden eigene Vorschulausflüge sowie eine Vorschulübernachtung im Kindergarten statt. Beim Sommerfest werden die Vorschüler und ihre Eltern dann feierlich verabschiedet.

1-2-3 ...Die Kindizeit ist jetzt vorbei...
4-5-6 ...in die Schule gehst Du jetzt...
7-8-9 und 10 ...wir sagen Dir "Auf Wiedersehn!"